Autofahrerbrille & Motorradfahrerbrille 2017-01-31T15:43:26+00:00

Autofahrerbrille & Motorradfahrerbrille

Um sicher im Verkehr unterwegs zu sein ist es wichtig in allen Situationen gut sehen zu können, unabhängig von Licht- und Wetter. Eine Autofahrerbrille ermöglicht schnelle Blickwechsel durch optimierte Sehbereiche und sorgt dafür, dass die Augen in der Dämmerung nicht so schnell ermüden. Besondere Entspielgelungen können störende Lichtreflexe und Spiegelungen reduzieren. Das Sehen wird klarer und entspannter.

Die ideale Brille fürs  Autofahren hat schmale Fassungsränder und dünne Bügel. Die Gläser sollten nicht zu klein sein, um ohne große Körperbewegung auch das Geschehen in Rück- und Außenspiegeln überblicken zu können. Autofahrerbrillen gibt es als Einstärken- oder Gleitsichtvariante.

Tipp:

Im Ausland ist für Brillen/Kontaktlinsenträger oftmals eine Ersatzbrille im Auto vorgeschrieben.

Motorradfahrer sollten außerdem darauf achten, dass die Brille gut gegen Zugluft schützt. Leichte und flexible Fassungen eignen sich besonders gut. Bringen Sie zur Anprobe einfach Ihren Helm mit. Kontaktlinsen eignen sich für Zweiradfahrer nur bedingt. Fremdkörper wie Staub, Pollen oder Mücken können zwischen Auge und Linse geraten und für Sehirritationen sorgen. Der Fahrtwind kann die Augen trocken werden lassen.